Gute Arbeit, Gutes Leben

Den Beruf fürs Leben finden? Kann man lernen

zweitägiges Camp für Lebenshungrige

mit Entdeckercoach Dr. Peter Plöger

plus eine Stunde individuelles Coaching

Ein Beruf, der zu dir passt, eine Tätigkeit, die dich von sich aus zufrieden macht, ein gutes Auskommen, eine Arbeit, die für dich Sinn hat: Das ist eine Gute Arbeit. Gute Arbeit gehört unbedingt zu einem Guten Leben. Und man kann beides lernen.

Deine Gute Arbeit ist ein ganz persönliches Ziel. In diesem Camp werde ich dir zeigen, wie du dich darauf zubewegst und zu einem Entdecker deiner Guten Arbeit wirst. Die heutige Arbeitswelt ist schnellebig und oft unüberschaubar. Das Wissen aus diesem Camp aber wird dir ein Leben lang bleiben, um dir zu helfen, immer wieder zu deiner Guten Arbeit zurückzufinden.

 

Ein Camp für alle, die ahnen: Mein bester Job kommt erst noch.

Was dir das Camp bietet:

-          mehr Klarheit darüber, welche Arbeit für dich die passende ist

-          Ideen dazu, welchen Berufsweg du als nächstes einschlagen kannst

-          Werkzeuge, die dir helfen, auf lange Sicht bei deiner Guten Arbeit zu bleiben

-          Wissen über dich selbst, deine Stärken und Eigenschaften

-          Orientierung und Struktur

-          Motivation, den nächsten Schritt in die Gute Arbeit zu gehen

 

Außerdem:

-          viele Übungen und Experimente, die du nach dem Camp ausführen kannst

-          Mappe mit allen Handouts zum Camp

-          eine Stunde individuelles Coaching im Anschluss an das Camp mit Campleiter Dr. Peter Plöger

Kosten für ein Camp: 295 € p.P.


Neue Camp-Termine werden hier erscheinen, sobald sie feststehen.

Können wir dir inzwischen mit einem Coaching weiterhelfen? Dann klicke bitte hier.

Hast du Fragen? Dann melde dich bitte unter

why-we-work@posteo.de

oder

0176 - 51 61 82 86.


Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere AGB.

Hier findest du das Camp:

in den Räumen des ILK

Friedenstraße 36

33 602  Bielefeld

3. Stock

ca. 5 Min. Fußweg zum Hauptbahnhof Bielefeld

Parkplatz neben dem Haus


Foto: Shutterstock (bullet74)